Über uns

WGZ Tschomutow

Der Oldtimerclub Chomutov ist ein kleiner Club. Wir waren nur ein paar Freunde, die diesen Club 1996 gegründet haben. Einige von ihnen besaßen damals noch nicht einmal einen "Oldtimer", aber sie waren voller Begeisterung und Tatendrang. Derzeit haben wir 20 Mitglieder, die sich für die Geschichte des Automobils interessieren.

Was sollen wir tun?

Wir beschäftigen uns mit der Geschichte von Fahrzeugen und allem, was damit zusammenhängt. Wir nehmen an Treffen teil, die von anderen Klubs organisiert werden, meistens innerhalb der Tschechischen Republik. Wir selbst organisieren ein Treffen historischer Fahrzeuge in Chomutov. Beim ersten Treffen hatten wir volle 14 Teilnehmer. Für das zehnte Treffen haben sich bereits 60 Besatzungen angemeldet. Wir haben Leute von nah und fern und sogar aus dem Ausland. Veteranen aus Deutschland kommen regelmäßig. Wir veranstalten das Treffen jedes Jahr am letzten Samstag im April. Es ist ein eintägiges Treffen, aber es gibt auch die Möglichkeit, dort zu übernachten. Der Tag läuft so ab, dass die Fahrzeuge nach dem Empfang gemeinsam zu einem großen Parkplatz im Stadtzentrum fahren, wo sie ausgestellt werden. Nach dem Mittag starten sie zu einer Demonstrationsfahrt rund um Chomutov. Entlang der etwa 50 km langen Strecke werden den Teilnehmern immer wieder Aufgaben gestellt, deren Bewertung nach der Ankunft im Ziel erfolgt.

Warum tun wir das?

In der heutigen hektischen und übertechnisierten Zeit wollen wir uns an die Kunst unserer Vorfahren erinnern. Viele historische Fahrzeuge können in Museen besichtigt werden, aber viele sind vor den Augen der Öffentlichkeit in Scheunen und Garagen versteckt. Historische Fahrzeugrallyes sind eine einzigartige Gelegenheit für Enthusiasten und Fans (aber auch für zufällige Passanten), sie nach so vielen Jahren kostenlos in Bewegung zu sehen. Während der Fahrzeugausstellung bilden sich viele Gesprächsgruppen von Besuchern mit Fahrzeugbesitzern. Man kann sich eine endlose Reihe von Geschichten anhören, die man mit diesem oder jenem "Schätzchen" erlebt hat. Und das nicht nur bei den Wiedersehen, sondern auch bei den erheblichen Anstrengungen der Besitzer bei der Renovierung und Wiederinbetriebnahme.

Der Oldtimerclub Chomutov ist nicht erwerbsmäßig tätig. Wir arbeiten ohne jedes Honorar, freiwillig und aus Begeisterung. Die finanzielle Nachhaltigkeit der Rallyes ist nur durch die Unterstützung von Teilnehmern und Sponsoren möglich. Wir sind dankbar für ihre Unterstützung. Im Gegenzug können wir bei ihnen für unser Treffen werben. Die Veröffentlichung und Präsentation der Veranstaltung erfolgt in Form von Plakaten, in den Veranstaltungskalendern der Motorzeitschriften, in der regionalen Presse, in Rundfunk und Fernsehen.

Endlich...

Unser Bestreben ist es, die Tradition des Treffens historischer Fahrzeuge in Chomutov auch in den kommenden Jahren aufrechtzuerhalten. Ob und inwieweit uns dies gelingen wird, können wir selbst nicht beurteilen. Deshalb laden wir Sie herzlich ein, an unseren Rallyes teilzunehmen, damit wir im Bedarfsfall jemanden haben, der uns zuschaut...

Motto: "Der Unterschied zwischen einem Jungen und einem Mann ist der Preis seines Spielzeugs..."

VCC Chomutov vcc GruppeVCC Chomutov 2004